Ein BookCrossing-Spot.


Der Filmemacher Kai Lehmann hat für einen Kameratest ein BookCrossing-Spot gedreht:

Update 29/05/2013: Sunjo hat noch eine funktionierende Version gefunden. Danke Wy


Oder direkt bei You Tube schauen.

3 Gedanken zu „Ein BookCrossing-Spot.Antwort schreiben

  1.  01
    fuenf sagt:

    :o Gut gemacht!

    :geek: Wo stapeln sich den die Steine?

    :winken: Bei Flickr hab ich jemanden in den Staaten, der ganze Fotoserien mit Stapelsteinen macht.
    :blush: (trau mich hier noch nicht, einen Link zu setzen)

    :irre: Gruß an den Filmemacher, hätte fast Spaß, sowas selber zu machen.

    :je: herzlichst fuenf

  2.  02
    roux11 sagt:

    Schade, dass der Spot nur so kurz ist (vermutlich, weil eben nur für einen Kameratest?).
    Mit gefällt er von der Machart sehr gut. Würde davon gerne mal einen längeren Spot/längere Version sehen.

Kommentare sind geschlossen.